Startbildschirm? Kacheln? Charms?

Zum Start von Windows 8 feiern wir Windows 3.1 und den Programmmanager, der schliesslich auch seinen Reiz hatte…

So übersichtlich hat man seine Programme automatisch zur Verfügung, ohne dass man erst Kacheln sortieren muss.

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen