Die Hollywood Star Whackers!

Gerüchte und urbane Legenden ranken sich um die Film­grös­sen aus Holly­wood. Ist Nicolas Cage ein Vampir und Stan Laurel der Vater von Clint Eastwood? Und es gibt die Ver­schwö­rungs­theorie, dass die Stars reihen­weise um­ge­bracht werden, weil sie tot mehr wert seien als lebendig.

In Hollywood toben die Verschwörungstheoretiker. Sie suchen nicht nur Judy Garland oder Stan Laurel heim. Auch Bruce Lee und Nicolas Cage bleiben nicht verschont. Und wenn man genauer hinschaut, entdeckt man den Kult gegen den Starkult – die «Hollywood Whackers», eine ominöse Mördergruppe, die Filmgrössen reihenweise killt.

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen