Süssstoff vom Foltermeister

Die Mächtigen dieser Erde – sie füttern uns mit süssem Gift. Stevia, Maissirup und Aspartam. Diese scheinbar so vorteilhaften Zuckeralternativen verführen die Menschheit, sich dick und rund zu fressen. Und sie machen uns krank. Einer der Drahtzieher hinter dieser Konspiration ist George W. Bushs ehemaliger Verteidigungsminister Donald Rumsfeld. Für die notorischen Verschwörungstheoretiker ist klar: Wer in Abu Ghuraib und Guantánamo die Leute foltern lässt, der nimmt auch keine Rücksicht auf die eigene Bevölkerung…

141030-verschwoerung-rumsfeld-02.jpg
Schlimm, schlimm, schlimm…

Aus dem Morgomat vom 30. Oktober 2014.

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen