Hallo Amazon, jemand zu Hause?

Protestnote zu Handen von Amazons Kundenservice:
Ich habe seit Anfang Jahr viermal versucht, eine Hülle für meinen Kindle zu kaufen. Bei jedem Produkt erschien die folgende Meldung:

«Dieser Artikel kann nicht an die ausgewählte Adresse versandt werden.»

110619_amazon-gnarf.png
Ich halte dazu fest:

  • Ich bin nicht interessiert an Produkten, die ich nicht kaufen kann.
  • Ihnen ist meine Lieferadresse bekannt. Es wäre ein einfaches, nur Produkte anzuzeigen, die auch kaufbar sind.
  • Es wäre freundlich einen Grund anzugeben, weswegen das fragliche Produkt nicht an die angegebene Adresse geliefert werden kann.
  • Es wäre noch freundlicher bzw. sinnvoll, die Versandbedingungen zu überprüfen und allfällige Probleme zu beheben. Ich weise in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Schweiz durch Zustelldienste hervorragend erschlossen ist und dieses Land ein funktionierendes Transport- und Postwesen aufzuweisen kann. Eine sinnvolle Möglichkeit, Versandprobleme abzubauen wäre, ein Amazon-Versandzentrum in der Schweiz in Betrieb zu nehmen. Das wäre auch aufgrund der horrenden, nachgerade obszönen Zollgebühren bei Zustellungen aus dem Ausland eine überaus kundenfreundliche Massnahme.
  • Generell halte ich fest, dass es mir auf die Nerven geht, wie Amazon meine Zeit verschwendet und für den Fall, dass seitens Amazon ein Interesse besteht, mir eine Hülle für meinen Kindle3 zu verkaufen, dann bitte ich um die freundliche Angabe, welches Produkt denn für einen Versand in die Schweiz geeignet wäre und das nicht mehr als 30 Euro kostet.

Autor: Matthias

Diese Website gibt es seit 1999. Gebloggt wird hier seit 2007.

Ein Gedanke zu „Hallo Amazon, jemand zu Hause?“

  1. Ein Support-Mitarbeiter von Amazon hat mir gestern noch folgende Rückmeldung geschickt:
    «Leider liegt hier ein Softwarefehler auf unserer Webseite vor, der leider noch nicht von unseren Technikern behoben wurde. Dieser Fehler bezieht sich auf alle Schweizer Kunden, die einen Kindle-Sleeve bestellen möchten.»
    Wenn das Problem behoben ist, will man mich informieren. Ich werde diese Info dann natürlich an dieser Stelle weitergeben.

Kommentar verfassen