Tricks für den Kindle

Auf the-ebook-reader.com bin ich neulich über einige undokumentierte Funktionen für den Amazon Kindle gestossen. Es gibt ein verstecktes Minesweeper-Spiel, die Möglichkeit, Screenshots zu grabben und einige Tastaturkürzel für wichtige/praktische Funktionen.
110618-kindle-minesweeper.jpg
Hier die Zusammenfassung der Funktionen, so weit ich sie getestet habe:

Screenshot

Alt + Shift + g
Bildinhalt aktualisieren

Alt + g
Minesweeper spielen

Shift + Alt + m (am Home-Screen)
Kindle-Store

Alt + home
Zahlen von 1 bis 9

alt + q, alt + w, alt + e, etc.
Zeit in der Menüleiste anzeigen

Menu drücken
Kindle ausschalten

Ausschalt-Schieber 7 Sekunden rechts halten
Kindle zurücksetzen

Ausschalt-Schieber 15 Sekunden rechts halten

Während des Lesens sind folgende Tastaturkürzel hilfreich:

Lesezeichen hinzufügen oder löschen

Alt + b
Zum nächsten Kapitel springen

Nach-Rechts-Taste am Controller
Zum vorherigen Kapitel springen

Nach-Links-Taste am Controller
Sprachausgabe ein- und ausschalten

Shift + Sym
Sprachausgabe ausschalten

Back-Taste
Sprachausgabe pausieren

Leertaste
Startposition für die Sprachausgabe setzen

Pfeiltasten

Die auf die Dauer langweiligen Screenshot-Bilder kann man leider nur durch einen Jailbreak ändern. Da ich Nicht-Jailbreaker aus Überzeugung bin, habe ich das nicht getestet…

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen