Finde die drei Unterschiede

Fast das gleiche Motiv, aber es liegen mehr als zwanzig Jahre zwischen den Aufnahmen: Zwei Bilder mit dem Marx-Engels-Forum in Berlin und mit mir.

Zwei von den Dreien haben sich gut gehalten, einer ist deutlich älter geworden. Und ja, vom Zahn der Zeit kam angefressenen Männer sind Karl Marx und Friedrich Engels.

Wir waren letzte Woche in Berlin, mit einem kleinen Flashback ins Jahr 1991. Die drei Unterschiede sind übrigens:

1) Der Palast der Republik alias Palazzo prozzo alias Erichs Lampenladen, der sich relativ schlecht gehalten hat, nämlich gar nicht.

2) Mehr schlecht als recht weggewischte Unmutsbekundungen in Form von Farbattacken. Oder anders gefragt: Warum sind Marx und Engels dieser Tage dermassen auf Hochglanz poliert?

3) Die legen… – es kommt gleich – … däre Jeansjacke, die zwar noch die Nullerjahre erlebt hat, den Zehnerjahren aber leider nicht mehr gewachsen war.

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen