Thunderbird Quicktipp

«Ein alter Hut», werden manche Leser jetzt sagen. «Was meinst du, warum im Menü neben jedem Menübefehl eine Zahl steht??» Das stimmt natürlich. Aber wie das so ist, manchmal fallen einem (d.h. mir) offensichtliche Dinge nicht auf. Ich musste daher erst per Zufall über diesen Superzeitspartrick stolpern:
Es geht um die Stichworte, die «tags» in Thunderbird. Die weist man normalerweise über «Nachricht > Schlagwörter > [Schlagwort]» zu. Etwas umständlich. Viel schneller geht es per Tastatur. Für das erste Stichwort drückt man auf dem Ziffernblock oder der Ziffernreihe die «1», für das zweite die «2», etc. Und um alle Stichworte zu löschen, drückt man die Null. Und damit man ohne zu zählen weiss, welches Stichwort welche Zahl hat, steht neben jedem Stichwort im Menü eben eine Zahl. So logisch ist die Welt manchmal.
Zu meiner Ehrenrettung noch etwas Klugscheisserei: Unter Windows wäre es Usus, dass Tastaturkürzel im Menü rechtsbündig angegeben werden. Bei Thunderbird stehen sie aber links vor dem Eintrag. Das ist benutzerunfreundlich, zumal es wie Figura zeigt auch begriffstutzige Benutzer gibt.
Und noch etwas: Damit die wichtigsten neun Stichworte eine eigene Zahl haben, wäre es schön, wenn man die Reihenfolge der Stichwörter unter «Extras > Einstellungen» in der Rubrik «Ansicht» und im Reiter «Stichwörter» anpassen könnte. Kann man aber nicht.

Autor: Matthias

Diese Website gibt es seit 1999. Gebloggt wird hier seit 2007.

Kommentar verfassen