Mondfotosüchtig

Der astronomische Bergleiter unseres Planeten ist nicht nur schuld an den Gezeiten, sondern auch am Umstand, dass es hier heute bloss ein Foto zu sehen gibt.

Zückt eure Kameras und richtet sie gegen Osten. Es herrschen ideale Bedingungen für superschöne Mondbilder:

Der Erdtrabant in voller Pracht, fotografiert mit dem 500mm-Teleobjektiv.

Wenigstens hier in Winterthur. Obiges Foto ist gut zwanzig Minuten alt und so zu sehen, wie es aus der Kamera kam (abgesehen vom Beschnitt).

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen