Eine geheime Weltregierung ohne geheime Agenda

Ein düsteres Machtzentrum, das sich jeglicher Kontrolle entzieht und demokratische Strukturen längst umgeht – und trotzdem laufen die Verschwörungstheoretiker nicht sturm? Ich versuche mal, das zu verstehen…

150917-verschwoerung-blackrock.jpg
Aus dem Morgomat vom 17. September 2015. (Bild: DingTo/Wikipedia.org; Bearbeitung: Matthias Schüssler)

Die neue Weltregierung wird mit Umwälzungen und politischen Verwerfungen an die Macht gelangen – so stellen es sich die Verschwörungstheoretiker vor. Doch was wenn die wahren Herren der Welt mit den bestehenden Verhältnissen ganz zufrieden sind? Eine Verschwörungstheorie, die keine ist – und einen trotzdem erschaudern lässt.

Autor: Matthias

Diese Website gibt es seit 1999. Gebloggt wird hier seit 2007.

Kommentar verfassen