En Guete!

Die Ernährung hält Verschwörungstheoretiker auf Trab und lässt die Esoteriker nicht in Ruhe. Ob Weedgrass, Codex Alimentarius, Halleluja-Diät oder Essen wie die Neandertaler – kaum eine Idee, die zu ausgefallen wäre, um nicht vollen Ernstes propagiert und praktiziert zu werden. Aus dem Morgomat vom 29. Dezember 2011.

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen