Die freie Welt ein Matriarchat?

Der vermeintlich mächtigste Mann ist nur eine Marionette – und an den Strippen zieht eine Frau. Valerie Jarrett ist die Schattenpräsidentin, die aus Gründen, die nicht einmal ein langjähriger Washingtoner Klaschreporter kennt, die First Family voll im Griff hat.
Das ist eine schöne Verschwörungstheorie die leider nicht so zu interpretieren ist, dass die freie Welt im Matriarchat angekommen ist.

160218-verschwoerung-schattenpraesidentin.jpg
Aus dem Morgomat vom 18. Februar 2016. Originalbild: The White House/Flickr.com

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzegungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen