Wer ist eigentlich diese Angie?

Die Website songfacts.com verrät viele hintergründige Details über bekannte Stücke aus der Rock- und Pop-Geschichte. Man erfährt nicht nur, an wen sich das bekannte Stück der Rolling Stones richtet, sondern auch, welches die längste Single war, die in den UK jemals Nummer eins geworden ist.

Als die Rolling Stones 1973 ihr Nummer-eins-Stück «Angie» veröffentlicht hatten, liess die Frage nicht lange auf sich warten, an welche Frau der Track denn nun gerichtet sein könnte. Die Spekulationen liessen nicht lange auf sich warten: Die Frau von David Bowie sei gemeint! Die heisst Angela und hat ihrerseits in ihrer Autobiografie geschrieben, sie hätte Mick Jagger und ihren Ehemann einmal im Bett erwischt.

Mick Jagger bestreitet nicht nur diese Behauptung, sondern weist auch darauf hin, dass der Song von Keith Richards geschrieben worden sei – und er somit die Identität der geheimnisvollen Angie enthüllen müsste. Das hat Richards bislang aber nie getan. „Wer ist eigentlich diese Angie?“ weiterlesen