Nur ein Video

Wenn man Kevin glauben darf, muss man in seinen Blogposts nicht immer Romane schreiben. Man darf sich zwischendurch auch mit einem Musikclip begnügen. Also probiere ich das auch einmal.

Kevin hat in unserer letzten Sendung im Digitalmagazin zum Thema Blogs gesagt, es sei völlig in Ordnung, für einmal auch nur ein Musikvideo zu bebloggen. Darum mache ich das jetzt. Das Stück hier höre ich gerade sehr gern!

Zugegeben… Das war noch nicht einmal ein richtiges Musikvideo, sondern nur ein Standbild. Darum lege ich doch noch etwas nach:

Und weil auch das kein richtiges Video war, noch eins.

Hm… Und nun war auch hier nur ein bisschen Cover-Art zu sehen. Ach, ich gebs auf!

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Kommentar verfassen