Ein iPhone-Aha-Erlebnis

Natürlich bin ich der letzte, der’s gemerkt hat. Naja, vielleicht auch nur der zweitletzte, und damit der letzte nicht länger in Unwissenheit leben muss, sei mein jüngstes iPhone-Aha-Erlebnis hier erzählt. Wenn man bei geöffneter Rechner-App das iPhone querlegt, erscheint statt der bekannten, einfachen Ansicht ein wissenschaftlicher Rechner:
110428_calcapp_landscape.jpg
Wahnsinn, diese Technik heute!

Autor: Matthias

Diese Website gibt es seit 1999. Gebloggt wird hier seit 2007.

7 Gedanken zu „Ein iPhone-Aha-Erlebnis“

  1. *schmunzel
    wie lange hast du denn bereits ein iPhone?! *gwunder Ich benötigte wohl auch einen Moment (evtl. ein Monat oder so) aber dies ist doch bereits 3 1/2 Jahre her 😛

Kommentar verfassen