Radiofeuergetauft

Einige Patzer gabs schon, aber wir heute um 12 mit «The Lost Weekend», auch das verrückte Vorstellungswochenende genannt, auf Sendung gingen. Mal den falschen Regler gezogen und dann wieder Stadtrock statt Stadttalk gesagt. Aber ist das nicht unvermeidlich, wenn man ins kalte Wasser springt? Jedenfalls sind ganz ordentlich auf den frischen Radiowellen geschwommen. Ein spannender Auftakt. Mal sehen, nein hören, wie es weitergeht. Winterthurer, Stadtfilter hören!
dscn1069.jpg
dscn1066.jpg

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzeugungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonzernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

3 Gedanken zu „Radiofeuergetauft“

  1. Yes, there is a live stream on the website:
    http://www.stadtfilter.ch/
    But when I was trying the moment ago, there was a message that no new streams can be provided since the server is already used to capacity. I hope that means that really a lot of people are listening — not that there is only little capacity.

Kommentar verfassen