Funky me & Antiflickr

Ein kleiner Webtipp für Spielernaturen: Auf der Website Befunky.com gibt es eine Web-Anwendung, mit der man Digitfotos einen cartoonhaften Look verpasst. Das ist nicht sonderlich neu; Bildbearbeitungsprogramme können das schon seit eh und je. Das schöne daran: Die Bedienung ist simpel und man kommt mit wenigen Mausklicks zu ansehnlichen Resultaten:

FunkyMe.jpg

Wer mehr möchte als Comic-Kreation, sollte sich einmal Fotoflexer.com, Picnik.com, Splashup.com oder Snapmania – und den legendären «Tourist-Remover» – ansehen. Nett ist auch die Site Vectormagic.com: Mit ihr wandelt man online Bilder in ein Vektorformat um.

Und noch ein Hinweis im gleichen in völlig anderem Zusammenhang: Sehr gut gefällt mir die Website Deletedimages.com. Hier finden die Bilder, die eigentlich gelöscht werden sollten, eine letzte Ruhestätte bzw. ein Zugang zur Welt. Man könnte auch von einem Anti-Flickr sprechen.

Übrigens: Eine Schweizer Bierfirma macht Werbung mit Motiven wie «Funky me». Ähnlichkeiten sind aber rein zufällig; dieses Bier isch nämmli eifach nur e Pfütze.

Autor: Matthias

Diese Website gibt es seit 1999. Gebloggt wird hier seit 2007.

Ein Gedanke zu „Funky me & Antiflickr“

  1. I highly recommend the online photo editor Fotor:
    http://www.fotor.com

    Fotor offers many basic editing features such as resizing, cropping, colors correcting and tone adjusting. You can add frames and texts to your photo and also collage your photos together.

Kommentar verfassen