Bilder von der Luftjagd aus Interlaken

Letzten Samstag waren Diana und ich in Interlaken an der Flugveranstaltung eines Energiegetränkeherstellers. Der Anlass war eine gute Gelegenheit für Flugbegeisterte, spektakuläre Manöver in der Luft zu beobachten. Hartgesottene Sonnenanbeter konnten ausprobieren, wie lange sie es ohne Kopfschutz und ohne Schatten aushalten konnten. Wer darauf aus war, sich in Geduld zu üben, hatte dazu vor den Getränkeständen ausgiebig Gelegenheit (und das, obwohl der Publikumsaufmarsch kleiner war als vom Organisator erwartet). Und schliesslich konnten Leute mit lockerem Zeigefinger herausfinden, wie viele Fotos man in sieben Stunden schiessen kann. In meinem Fall waren es genau 687 Aufnahmen. Und das ist mehr, als bei einer durchschnittlichen Familienfeier zusammenkommen.
Eine Auswahl der gelungensten Aufnahmen gibt es in meiner neuen Foto-Galerie zu sehen. Viel Spass! (Bilder-Ansehen verleiht Flüügel!)
AirRace-Panorama.jpg

Autor: Matthias

Computerjournalist, Familienvater, Radiomensch und Podcaster, Nerd, Blogger und Skeptiker. Überzegungstäter, was das Bloggen angeht – und Verfechter eines freien, offenen Internets, in dem nicht alle interessanten Inhalte in den Datensilos von ein paar grossen Internetkonernen verschwinden. Wenn euch das Blog hier gefällt, dürft ihr mir gerne ein Bier oder einen Tee spendieren: paypal.me/schuessler

Ein Gedanke zu „Bilder von der Luftjagd aus Interlaken“

Kommentar verfassen